Samstag, 4. September 2010

Wir können der Sonne nicht entgegen eilen ...

Diese Karte geht an eine Dame, der es zur Zeit nicht so gut geht. Ich möchte Ihr damit "Gute Besserung" wünschen und gleichzeitig einen Geburtstagsgruß loswerden.


Das Motiv wurde mit Copics coloriert und dann mit meiner Big Shot und der Spellbindersstanzform in Form gebracht, danach eine etwas größere Stanze benutzen für das Blatt darunter. Die grüne Bordüre ist durch eine Stanze von Martha Stewart entstanden. Nun wurden die Bordüre und das Viereck (vorher weiß) mit einem Stempelkissen (Memento Bamboo Leaves) betupft.
Der weiße Streifen mit dem Spruch wurde mit einem Stempel von SU bearbeitet ("Trendy Trees") mit den Stempelfarben (Distress Ink -old paper-, -frayed burlap- und Memento Bamboo Leaves), danach wurde der Schriftzug gestempelt.
Zum Schluß wurde alles auf ein beiges Kartonpapier, gefaltet zur Karte, geklebt mit doppelseitigem Klebeband.


Kommentare:

  1. Die ist ja schöööööööööön geworden!! Da wird sich die Dame bestimmt sehr freuen ;O))
    LG
    gilead

    AntwortenLöschen
  2. Das ist doch eine schöne Karte geworden!!

    LG
    claudia761

    AntwortenLöschen