Mittwoch, 29. September 2010

Ecklesezeichen Maribel

Nur für mich - ja das gibt es auch mal ;-)
Da heute mein neues Buch "Die Wanderhure" angekommen ist, brauchte ich auf die Schnelle noch ein Lesezeichen.





Jetzt muß ich nur noch das Buch bis nächsten Dienstag durch haben, dann kommt der Film im TV und ich lese lieber das Buch vorher, bevor ich mir einen Film anschaue und den Film möchte ich unbedingt sehen "gg"




Challenges:
 

Freude

Diese Karte entstand heute zwischen Aufräumen und Mittag essen "gg".


Dienstag, 28. September 2010

Ein Elfengruß an eine Neuelfe

Auf der Bastelelfe kann wer möchte einer Neuelfe ein Kärtchen schicken als Willkommensgruß.
Dieses Kärtchen ging jetzt an eine Neuelfe.

Der Henry von WoJ wurde mit Copics coloriert und dann mit 3D-Lack bestrichen.


Die Blumen wurden mit der Big Shot und Cuttlebug Stanzblumen ausgestanzt.


Außerdem habe ich damit am Sketch 131 auf der Elfe teilgenommen.


Henrys Weihnachtsgrüße

In dieser Karte habe ich mehrere Challenges vereint.








Challenges:

Paperminutes - Türkis / Rot
a spoon full of sugar - Spots and Stripes
cute card thursday - Sketch
one stop craft challenge - Schneeflocken

Korsettkarte

Auf der Elfe gibt es jetzt eine Challenge, wo man besondere Karten werkeln kann und die erste Karte ist eine Korsettkarte.
Hier mein Beitrag dazu




Montag, 27. September 2010

Kreise, Kreise, Kreise

Hier mal ein Versuch nur mit Kreisen von Inkadinkado.
Die gesamte Karte ist selbst gestempelt und gewischt. Die Kreise wurden mit 3D-Pads zu einem Baum geklebt.



Challenges:

a spoon full of sugar - Anythig goes
charisma cardz - Anythig goes

Take Time for You

Ich bin die nächsten vier Wochen Gastdesigner bei TTfY. Das Thema in der Challenge#18 lautet
Braun+Farbe nach Wahl.

Hier mein Beitrag dazu


Die unterste Schicht ist brauner Tonkarton, dann folgt ein Stück Tapete. Der Schnörkel ist von Bisskut.

Sonntag, 26. September 2010

Hochzeitskarte mit WoJ-Motiven

Eine Freundin von mir gab mir den Auftrag eine Hochzeitskarte zu gestalten und ließ mir freie Hand. Ich entschied mich für eine Tentcard.





Coloriert habe ich die Motive mit Copics. Die Röschen der Schaukel und der Brautstrauß wurden noch mit Stickless beglittert.






Die Blumen wurden selber gemacht aus weißem Backpapier gestanzt, mit roter Farbe bestempelt, ein Brad durchgestochen und das Papier zerknüllt, dann wieder geöffnet und gerichtet und auch hier noch einmal beglittert.






Challenges:

a spoon full of sugar- Anything goes
charisma cardz - Anything goes

Samstag, 25. September 2010

Ist sie nicht süß?

Die kleine Maus hat mir heute beim Blitzen auf der Elfe geholfen. Sie wurde mit Copics coloriert und dann mit 3D-Lack überzogen, natürlich schon vorher. Das schafft man ja nicht in der Blitzzeit.






Challenges:

Stamp with fun - Kuscheltiere


Freitag, 24. September 2010

Spontanblitzen

In nur 45min ist dieses Kärtchen heute entstanden. Es war allerdings vorher schon mit Copics coloriert worden und auch der 3D-Lack war schon getrocknet.





Sketch TTfY

Heute hatte ich einmal Lust diesen Schneemann von Vielseidig zu verarbeiten und geholfen hat mir dabei
der Sketch von Take Time for You.








Donnerstag, 23. September 2010

Schneemanntrio

Gestern wurde auf der Elfe wieder geblitzt und das ist dabei heraus gekommen.









Dienstag, 21. September 2010

Willow

Diese Karte wurde nach dem Sketch von sunday sketch and stamp gewerkelt.







Freitag, 17. September 2010

Meine erste Maribel

Gestern kam nun endlich meine Maribel, abends mußte ich sofort eine Karte mit Ihr machen, dazu verwendete ich den Sketch von  Secret Crafter Saturday Challenge.



Donnerstag, 16. September 2010

Brrrrrrrrrrrr kalt

Diese Karte habe ich gestern beim Blitzen auf der Bastelelfe gemacht.


Den Sketch habe ich selbst entworfen.


Coloriert habe ich mit meinen Copics und distressed mit meinem neuen Tim Holtz Distresser.
Die frierende Willow ist von Whiff of Joy.





Challenges:
 abc-challenge - distressen

Mittwoch, 15. September 2010

Troublemaker

So heißt der Digistamp von Kenny Kiernan, den ich hier nach dem Sketch von polka doodle verarbeitet habe.






Benutzt wurden ein Bordürenstanzer von Martha Stewart,
Floral Punch Blumen und Blattstanzer und 2 andere Blumenstanzer.



Rudolph

Jetzt habe ich von meinen Inkadikado Set alle Stempel einmal benutzt und ich bin begeistert. Alle 4Stempel sind wunderschön verarbeitbar.
Hier nun der Letzte.


Den Hintergrund habe ich mit einem Hintergrundstempel bearbeitet, der Hirsch wurde bis zu einem bestimmten Grad ausgeschnitten und dann mit einer ovalen Spellbindersstanzeschablone und der BigShot ausgestanzt.

Challenges:

irishteddys - selbstgemachte Hintergründe

Versuch


Hier mal ein schnelles Kärtchen in schwarz / weiß mit dem Schneemann von Inkadikado.
Das weiße Hintergrundpapier wurde geprägt und hat kleine Pünktchen, die aussehen wie Schneeflocken.
Es war ein Versuch in den Farben, aber so richtig überzeugt bin ich nicht davon

Dienstag, 14. September 2010

Criss Cross Babykarte

Da in unserem Freundeskreis bald ein Mädchen kommt, habe ich die Gelegenheit genutzt und die Challenge von Take Time for You - Criss Cross Karte und bawion gleich genutzt.


Diese süße Willow mit Baby von WoJ habe ich von einer lieben Elfe bekommen.
Auf der rechten Seite kommt dann noch der Name hin, aber die Eltern haben Ihn noch nicht verraten ;-) .



Willow habe ich mit Copics coloriert und die Babydecke noch mit Stickless beglittert.